Civitas Imperii Verlag

Cra­mer, Carl Cai­ro

Cramer, Carl CairoCarl Cairo Cra­mer, ge­bo­ren am 15.11.1946 in Nien­borg.
Stu­dier­te von 1968 -1976 zu­erst Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten und wech­sel­te dann zur Ar­chäo­lo­gie.
Schon wäh­rend sei­nes Stu­di­ums zeich­ne­te sich sei­ne Welt­bür­ger­schaft ab. Bo­chum, Frei­burg, Bei­rut und Lon­don wa­ren Sta­tio­nen sei­ner wis­sen­schaft­li­chen Aus­bil­dung.
Bis Mit­te der Acht­zi­ger Jah­re ar­bei­te­te er haupt­be­ruf­lich als Ar­chä­o­lo­ge. Vor al­lem nahm er an Aus­gra­bun­gen im Mitt­le­ren Os­ten teil.
Ab 1991 wirk­te er in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten. Über vie­le Aus­stel­lun­gen ver­kauf­te er dort sei­ne Bil­der, nahm aber auch an Ly­rik­wett­be­wer­ben teil. Un­ter an­de­rem be­leg­te er bei ei­nem lan­des­wei­ten Poe­try-Wett­be­werb un­ter 34.000 Ein­sen­dung mit sei­nem Ge­dicht OR den 2. Platz. In den USA er­schien 2001 auch sein ers­ter Ge­dicht­band Bal­le­che­tac­ca: My Ame­ri­can Dream
2003 kehr­te er nach Deutsch­land zu­rück und lebt und ar­bei­tet seit­her in Ess­lin­gen am Ne­ckar. 2009 er­schien sein ers­ter deut­scher Ge­dicht­band, Zeit­wel­len, beim Ci­vi­tas Im­pe­rii Ver­lag.
Der Schelm sitzt ihm im­mer im Na­cken und das nicht nur in sei­nen Ge­dich­ten, Par­don, rhyth­mi­schen Kon­trak­tio­nen.

Tango Te

Tango Te

Regensäbel

Re­gen­sä­bel

Dorn ohne Alpha und Omega

Dorn oh­ne Al­pha und Ome­ga

Polderamus

Pol­de­ra­mus

Zeitwellen

Zeit­wel­len

Link Button Lyrik Link Button Prosa Link Button Autoren

© 2021 Civitas Imperii Verlag - Impressum / Datenschutzerklärung / Allgemeine Geschäftsbedingungen