» Bestellanfrage

Rezensionen und Pressestimmen

» Angelika Hentschel

Zwischen dem Jetzt

Presse download Coverabbildung
(300dpi, CMYK, TIFF-Format)
Zwischen dem Jetzt
» zurück zum Buch

» Leseprobe
Die bil­den­de Künst­le­rin An­ge­li­ka Hen­tschel ist ei­ne Dop­pel­be­ga­bung. Wie in ih­ren Bil­dern und Pa­pier­gär­ten ar­bei­tet sie auch in ih­ren Te­xten die Zwi­schen­tö­ne und -schich­ten he­raus.

Kulturclub.de


„Hen­tschel fin­det ein­drucks­vol­le Bil­der und Me­ta­phern, die Wor­te vi­brie­ren vor kon­zen­trier­ter Tie­fe.“

Elke Eberle, Esslinger Zeitung


„Bil­der wie Sym­pho­ni­en aus Grä­ser ge­wo­ben.“Tref­fen­der als mit die­ser Zei­le aus ei­nem ih­rer Ge­dich­te konn­te An­ge­li­ka Hen­tschel den Abend der Le­sung nicht in Wor­te fas­sen. Poe­ti­sche Bil­der von in­ne­ren und äu­ße­ren Land­schaf­ten er­ho­ben sich sanft vor den oft­mals ge­schlos­se­nen Au­gen der Zu­hö­rer, und im Kut­scher­saal konn­te man ei­ne Steck­na­del fal­len hö­ren.

Sabine Försterling, Esslinger Zeitung

Presse

Esslinger Zeitung

64 Seiten, 19 farbig, Hardcover mit Fadenheftung und Schutzumschlag
VK 14,95 Eur[D] / 15,40 Eur[A]
inkl. MwSt.
ISBN 978-3-939300-04-5
   
© Civitas Imperii Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie 'Datenschutzerklärung' anklicken. Klicken Sie auf 'Ablehnen', dann werden Sie auf eine Seite mit Erläuterungen zur DSGVO (Datengrundschutzverordnung) weitergeleitet. Sie können jedoch jederzeit auf unsere Seiten zurückkehren und die Verwendung von Cookies danach akzeptieren.

Datenschutzerklärung Ok Ablehnen