» Bestellanfrage

» Carl Cairo Cramer

Regensäbel

Lyrik- und Bildband

Presse download Coverabbildung
(300dpi, CMYK, TIFF-Format)
Regensäbel
» Leseprobe
Was könn­te Bel­ze­bub mit Lu­zi­fer be­spre­chen?
Wie wür­de die Be­geg­nung ei­nes Fi­schers aus Hid­den­see mit Fri­de­ri­cus unus ver­lau­fen?
Oder was hät­ten die Teu­fel wohl den En­geln zu sa­gen?
Und Karl Marx hät­te mit Al­bert Ein­stein si­cher auch ei­ni­ge Fra­gen zu klä­ren.

Mit sei­ner ge­konn­ten Sprach­a­kro­ba­tik hat Carl Cai­ro Cra­mer sich dies­mal Di­a­lo­gen ge­wid­met. Ob zeit­über­grei­fend, in­ter­kul­tu­rell oder chi­as­tisch re­li­gi­ös durch­leuch­tet er die Fra­gen nach Sinn und Mo­ti­ven des Han­delns aus an­de­ren Blick­win­keln, un­ter­legt sie mit sei­ner ei­ge­nen In­ter­pre­ta­ti­on.
Ge­paart sind sei­ne Di­a­lo­ge mit Bil­dern in sei­ner Col­la­gen- und Mal­tech­nik. Erst im Zu­sam­men­spiel mit die­sen klei­nen Kunst­wer­ken, ent­fal­ten sei­ne Di­a­lo­ge ih­re vol­le Wir­kung und so man­ches ver­steck­te Klein­od im Bild ver­birgt die Poin­te des Di­a­logs.

156 Seiten, 73 farbig, Hardcover mit Fadenheftung und Schutzumschlag
VK 36,00 Eur[D] / 37,10 Eur[A]
inkl.MwSt.
ISBN 978-3-939300-16-8
   
© Civitas Imperii Verlag