Civitas Imperii Verlag

Berg, Ben

Ben BergBen Berg, ge­bo­ren am 18.05.1963 in Ess­lin­gen am Ne­ckar, stu­dier­te von 1984 bis 1989 und von 2014 bis 2019 Phi­lo­so­phie an den Uni­ver­si­tä­ten Stutt­gart und Hei­del­berg.

Ne­ben dem Stu­di­um der Lo­gik lag sein Schwer­punkt auf dem Deut­schen Idea­lis­mus. In den Acht­zi­ger Jah­ren stu­dier­te er im Ne­ben­fach Po­li­tik­wis­sen­schaf­ten, in den 2010ern er­gänz­te er sein Stu­di­um durch Lin­gu­is­tik­kur­se, Me­diä­vis­tik und Com­pu­ter­lin­gu­is­tik.

Mit sei­nem Klein­ver­lag, Ci­vi­tas Im­pe­rii Ver­lag, för­dert er lo­ka­le Au­to­ren und wid­met sich auch exo­ti­sche­ren Pro­jek­ten. An der Kunst­aka­de­mie Ess­lin­gen hält er im­mer wie­der Se­mi­na­re zum The­ma Crea­tive Wri­ting. Im Som­mer­se­mes­ter 2020 führ­ten er und sein ehe­ma­li­ger Kom­mi­li­to­ne Lu­ca Pütt­mer ein Se­mi­nar an der Uni­ver­si­tät Stutt­gart durch:

Frei­heit und Angst –
von Kant über He­gel zu Kier­ke­gaard.

Immanuel Kants Logik

Immanuel Kants Logik – Ein Handbuch zu Vorlesungen

Link Button Lyrik Link Button Prosa Link Button Autoren

Videopublikationen

© 2022 Civitas Imperii Verlag - Impressum / Datenschutzerklärung / Allgemeine Geschäftsbedingungen